Kategorien

DIE AUSSERGEWÖHNLICHE KARRIERE EINES ORANGENEN KIWIS: RED BULL KTM FACTORY RACING CREW-CHEF PAUL TREVATHAN

So verrückt es klingen mag, das letzte MotoGP™-Wochenende vor der Sommerpause in Assen war für den Neuseeländer Paul Trevathan (52) tatsächlich ein Heimrennen. Der Crew-Chef von Miguel Oliveira lebt seit Jahren auf der anderen Seite der Welt, im niederländischen Druten. Wir haben ihn besucht, um zu hören, wie er genau dorthin gekommen ist und was er so alles macht, wenn er nicht auf einer Rennstrecke oder am Flughafen ist.

The post DIE AUSSERGEWÖHNLICHE KARRIERE EINES ORANGENEN KIWIS: RED BULL KTM FACTORY RACING CREW-CHEF PAUL TREVATHAN appeared first on KTM BLOG.

Beitrag teilen
Share on facebook
Share on twitter
Share on pinterest
Share on whatsapp
Share on email

Das ist auch interessant